240119670_4199549053495795_7189746443489473656_n.jpg

Schlüssel Übergabe 

19. August 2021

Liebe Freunde

Gestern war ein großer Tag für das Milele Elimu Centre und für uns! Es war der Tag der offiziellen Schlüsselübergabe zu unserem Land!

Es war ein fröhlicher und ausgelassener Anlass und es wärmt uns das Herz, die Banner zu sehen, die die Schüler und ihre Familien vor Ort mitgebracht haben!

Es ist ein großer Schritt in Richtung unseres Ziels eines eigenen Schulgebäudes! Wir haben bisher große Fortschritte gemacht, brauchen aber immer noch jede Unterstützung, die wir bekommen können!

Bitte teilt und unterstützt uns weiterhin so viel wie möglich:

https://gofund.me/2b03b90c

191113004_3955799731204063_6389380336897

Artikel in der AZ

26. Mai 2021

Wir freuen uns unglaublich, dass unser Verein heute in der Aargauer Zeitung thematisiert wurde! Im Artikel erzählen Euch unsere Präsidentin Nadja und Vize-Präsidentin Pia alles über unsere Pläne unser eigenes Schulgebäude zu bauen!

 

Den ganzen Artikel gibt es unter:

 

https://www.aargauerzeitung.ch/aargau/baden/hilfsprojekt-zukunft-fuer-slumkinder-badener-schwestern-bauen-schulhaus-in-kenia-ld.2135390

 

Unser GoFundMe Fundraising: https://gofund.me/2b03b90c

Unbenannt.JPG

KCPE 2021

21. April 2021

Wir sind stolz, dass unsere Abschlussklasse ihre KCPE Prüfungen erfolgreich hinter sich gebracht hat!

Alle unsere Schüler haben sich gut geschlagen, ganz besonders feiern wir mit Elijah, der das beste Ergebnis der ganzen letzten fünf Abschlussklassen erzielt hat. Somit ist er unser aktueller Top Scorer! Herzlichen Glückwunsch Elijah!

Die KCPE Resultate sind ein wichtiger erster Meilenstein in Richtung einer erfolgreichen Zukunft für die Kenianischen Schüler und wir sind glücklich zu sehen, dass die Resultate unserer Alumni sich von Jahr zu Jahr verbessern.

Wir hoffen dass wir möglichst viele von ihnen auf ihrem weiteren Weg an der Sekundarschule begleiten und unterstützen dürfen!

Auf unserem Youtube Channel und unserer Video Seite erzählen unsere Schüler, was sie an am MEC am meisten vermissen werden.

IMG_20210322_172657_918.jpg

Nadja und Mark besuchen das MEC

22. März 2021

Es ist soweit, unsere Vereinspräsidentin Nadja Kaufmann und ihr Ehemann Mark Tipatet, der ehemalige Schulleiter des Milele Elimu Centre, haben endlich wieder den Weg in die geliebte Schule gefunden.

Gemeinsam mit den Gästen Felicetta Guerra und ihrem Partner Lorenzo haben sie das MEC anfangs Woche besucht, bevor die Schüler in die Schulferien entlassen wurden.

Aktuell schreiben unsere 8. Klässler noch bis Mittwoch ihre Abschlussprüfungen, bevor auch sie in die Ferien starten dürfen!

Holidayraffle.jpg

Weihnachts-Online Tombola

20. Dezember 2020

Unsere Weihnachts-Online-Tombola, welche wir dieses Jahr als kleinen Ersatz für unseren abgesagten Jass-Event vom 29. November durchführten, kam mit der Auslosung am vergangenen Sonntag, 20.12. zu einem erfolgreichen Ende. Für diejenigen, welche den Live-Stream der Ziehung verpasst haben, können das Video etwas weiter untern auf unserer Facebook Seite nachschauen.

Unter den verlosten Preisen waren unter anderem ein Flowboard für Kinder sowie ein Flowpad von Soflow  sowie Thermosflaschen und diverse andere Artikel von Nikin.

Insgesamt konnte mit dem Verkauf der Tombola-Lose eine Spendensumme von CHF 3'230.00 generiert werden, welche vollumfänglich in die Corona-Hilfspakete für unsere Schülerinnen und Schüler am Milele Elimu Centre sowie ihre Familien fliessen.

Wir danken hiermit noch einmal herzlich allen die an der Tombola teilgenommen haben und wünschen Euch frohe und besinnliche Festtage.

Ahsante Sana

Euer Forever Kids Kenya Team

sexed1_edited.jpg

Moja - Stitch for education Besuch

20. Oktober 2020

Diesen Monat hatten wir im Milele Elimu Centre Besuch von Moja - Stitch for education, einer Organisation welche sich mit dem Empowerment von Mädchen und Frauen befasst. Sie führten einen Workshop mit unseren Mädchen und Lehrerinnen durch.

 

Sehr grosszügig brachten Sie auch einige wiederverwendbare Damenbinden für die Mädchen und weitere Hygieneartikel für unsere Lehrerinnen mit.

Mehr über diese wunderbare Organisation findet Ihr unter http://moja.dk/

Wir bedanken uns an dieser Stelle ganz Herzlich für ihren Besuch.

Forever Kids Kenya Workshop 2020

3. Oktober 2020

Am vergangenen Freitag konnten wir unseren Forever Kids Kenya Workshop durchführen. Dabei haben wir unsere Strategie für die kommenden Monate besprochen, sowie die Hauptaufgaben in unserem NGO neu verteilt. Zum ersten Mal dabei war unser neues Team-Mitglied Wanatcha Andres, wir heissen sie auf diesem Weg noch einmal offiziell herzlich Willkommen in unserem Verein.

Ebenfalls haben wir die Gunst der Stunde genutzt um die neuen offiziellen Fotos für unsere Website machen zu lassen. Wir danken unserem Mann an der Kamera Marcel, dass er uns sein Talent an diesem Nachmittag unentgeltlich zur Verfügung gestellt hat. Mehr von Marcel findet Ihr unter https://www.marcelrenggli.com

womenunicef_edited.jpg

UNFPA Kenia "vom Mädchen zur Frau"

2. September 2020

Vielen Dank an die Organisation UNFPA Kenia (United Nations Fund for Population Activities Kenya), die in Mombasa eine Veranstaltung mit dem Thema "vom Mädchen zur Frau" durchgeführt hat. Neben weiteren Mädchen aus anderen Schulen in Mombasa waren auch die Schülerinnen unserer Partnerschule Milele Elimu Centre der Klassen 6, 7 und 8 eingeladen und nahmen an dieser Veranstaltung teil, woraufhin sie glücklich mit einem großen Rucksack kostenloser Toilettenartikel nach Hause gingen.

"UNFPA Kenia hat sich zum Ziel gesetzt, eine Welt zu schaffen, in der jede Schwangerschaft erwünscht ist, jede Geburt sicher ist und das Potenzial jedes jungen Menschen ausgeschöpft wird".

Video_edited.jpg

wow Tapes video - Who is Forever Kids Kenya

20. April 2020

Vor einiger Zeit besuchten unsere Freunde von wow tapes unsere Partnerschule Milele Elimu Centre und erstellten dieses wundervolle, inspirierende Video für uns.

Das Video ist hier zu sehen: https://youtu.be/f7KyVnw-uN8

Wenn wir unsere Kinder so in dieser schweren Zeit sehen, vermissen wir sie noch mehr.

In Kürze werden wir ein Corona-Situation-Update veröffentlichen, wie wir unsere Kinder und ihre Familien während dem Lock down unterstützen.

In der Zwischenzeit hoffen wir, dass ihr alle gesund und sicher bleibt.

84391795_2678659852251397_87251035908315

Ein Tag am Strand

2. Februar 2020

Die diesjährigen 8. Klässler sind die "Kandidaten", die ihre KCPE-Prüfungen (Abschlussprüfungen) Ende Oktober dieses Jahres ablegen werden, das heisst sie werden ihre 8-jährige Grundschulausbildung abschließen und dann hoffentlich im nächsten Jahr mit der Sekundarschulbildung fortfahren. Es ist bekannt, dass die 8. Klasse in ihrem letzten Jahr besonders hart arbeitet, mehr denn je lernt und den größten Teil ihrer Freizeit damit verbringt. Deshalb war ein sehr spontaner Strandbesuch an einem Samstagnachmittag eine sehr willkommene und spassige Abwechslung! Momente und Erinnerungen, die mir für immer bleiben werden! Und das passiert, wenn die Kinder meine Kamera übernehmen...

Die Bilder sind auf unserer Facebook Seite zu sehen.

82687164_2642136952570354_91380284425230

Endlich wieder in Mombasa!

15. Januar 2020

Nach etwas über einem Jahr sind wir zurück bei unseren Kindern und Angestellten. Trotz der kurzen zwei Wochen geniessen wir die Momente mit allen im Milele Elimu Centre. Wie wir sie vermisst haben! In der ersten Woche ist bereits viel passiert und wir haben schon einige Events durchgeführt, die wir in einem späteren Post zeigen werden. Hier einige schöne Impressionen aus der Schule in Mombasa!

Die Bilder sind auf unserer Facebook Seite zu sehen.

239103629_4187345018049532_8718902290412160642_n_edited.jpg

Freiwillige im MEC

15. August 2021

Liebe Freunde

In den letzten zwei Wochen hatte das Milele Elimu Centre 2 Deutschlehrerinnen, als Volunteers bei ihnen vor Ort. Es war eine tolle Zeit mit ihnen und die Kinder haben ihren Besuch und den Schulunterricht sehr genossen.

Letzten Freitag war Ihr letzter Tag, wir danken Anna Siehoff, Isy Babu und Miriam Schaich herzlich für ihren Einsatz und würden uns freuen sie eines Tages wieder in unserer Schule zu Besuch zu haben!

Bild_2021-05-11_215415.png

Unser eigenes Schulgebäude

11. Mai 2021

Liebe Freunde!

Es ist soweit und nach jahrelangem Ansparen der Spendengelder konnten wir im April 2021 ein geeignetes Grundstück in Mombasa erwerben um unser ganz eigenes Schulgebäude zu bauen.

Nun geht es darum das Geld für den Bau des Gebäudes zusammen zu kriegen.

Dafür brauchen wir Eure Hilfe! Alles über die Vorteile eines eigenen Gebäudes im Gegensatz zur momentanen Situation an unserem gemieteten Standort findet Ihr auf unserem GoFundMe! Einfach hier klicken!

Für Eure Unterstützung, einen "Zustupf" egal wie klein und fleissiges Teilen danken wir Euch jetzt schon von Herzen!

171544874_3820686754715362_9018165863790

MEC Alumni

1. April 2021

Vor rund zwei Wochen haben sich Nadja und Mark mit einigen MEC Alumni getroffen, welche aktuell die Sekundarschule besuchen hauptsächlich denjenigen, die nach wie vor von unserem Verein finanziell unterstützt werden.

Sie wurden mit einigen guten Ratschlägen und motivierenden Worten ausgestattet, und wurden erneut in ihrem Ziel bestärkt, nach der Sekundarschule an einer Universität weiter studieren zu können.

158195594_3720850481365657_8243073745553

MEC an der Uni 

07. März 2021

Wir sind sehr stolz darauf, dass zwei Absolventen des Milele Elimu Centre im Januar 2021 ihr Studium an der Universität aufgenommen haben.

Joel (links) studiert "Bachelor of Science" in Biochemie an der Kenyatta University in Nairobi.

Iptisam (rechts) studiert "Bachelor of Arts" in Kiswahili an der Moi University in Eldoret.

Wir gratulieren Joel und Iptisam und wünschen ihnen weiterhin viel Freude und Erfolg bei ihrer Ausbildung!

Letter22222_edited.jpg

Schüler Aufsätze

9. November 2020

Einige unserer Kinder im Milele Elimu Centre nahmen sich die Zeit, Aufsätze über ihre Erfahrungen an der Schule und auch über das Leben in Kenia während der Pandemie zu schreiben. Die Briefe sind auf Facebook zu finden unter facebook.com/foreverkidskenya

Bitte helft uns, die Unterstützung für die Kinder und ihre Familien fortzusetzen nichts auf der Welt ist wertvoller als das Lächeln eines glücklichen Kindes.

Klickt auf den Link gf.me/u/y2p4wf, um zu unserem GoFundMe zu gelangen und herauszufinden, wie Ihr helfen könnt.

painters_edited_edited.jpg

Kunst für die Schüler am MEC

18. Oktober 2020

Patrick Kutilo, Lehrer am Milele Elimu Centre und passionierter Künstler, hat es sich während der schulfreien Zeit zur Misson gemacht einigen Schülern die Kunst näher zu bringen. Wie auf den Bildern zu sehen sind die ersten Versuche schon sehr gut gelungen!

Mehr von Patrick auf Facebook: "Patrick's Art Work"

17097724_769588316532147_178330088370601

GO FUND ME

29. September 2020

Das Leben im Shauri Yako Slum in Mombasa war schon vor der COVID-19-Pandemie hart und auf einem instabilen Fundament aufgebaut. Das Elend und die Armut dieser Familien wurden seit dem Lockdown auf die nächste Stufe katapultiert. Da die kenianische Regierung beschlossen hat, dass alle Schulen erst 2021 wieder geöffnet werden dürfen, verbringen Kinder mehr Zeit auf der Strasse.

Unser Hauptanliegen ist es, den ärmsten Familien in dieser schwierigen Situation zu helfen. Seit Beginn der Pandemie versenden wir regelmäßig Lebensmittelpakete an unsere Familien, während die Schulen geschlossen sind. Unsere Lehrer und Mitarbeiter vor Ort besuchen und unterstützen die Familien regelmäßig und sorgen dafür, dass das Wohl unserer Kinder gesichert bleibt.

Wir warten gespannt auf die Wiedereröffnung unserer Schule, da viele Herausforderungen zu bewältigen sind. Die Bedingungen, unter denen die Regierung im nächsten Jahr die Wiedereröffnung von Schulen gestattet, sind streng und können nur mit weiterer finanzieller Unterstützung erfüllt werden.

Wir sind dankbar für jede kleine Unterstützung, die uns hilft, die Türen unserer Schule im Jahr 2021 wieder zu öffnen, um unseren Kindern weiterhin die Möglichkeit einer Ausbildung zu bieten.

Wie könnt ihr unsere Partnerschule unterstützen?

Teilt euren Freunden, Verwandten, Arbeitskollegen, Nachbarn und Bekannten folgenden Link zu unserer "Go fund me" Seite mit:

https://gf.me/u/y2p4wf

football.jpg

Kinder zeichnen Ihr Leben während Corona

4. August 2020

Covid-19 ist im kenianischen Alltag immer noch sehr präsent. Die Kinder konnten seit Mitte März dieses Jahres nicht mehr zur Schule gehen, und die Regierung kündigte an, dass sie erst im Januar 2021 die Schulen wieder eröffnen werden (alle Klassen müssen das Schuljahr wiederholen). Dies bedeutet, dass das akademische Schuljahr 2020 sozusagen ein "verlorenes" Jahr ist. Da die Kinder nur zu Hause bleiben, sind sie für eine sehr lange Zeit dem Slumalltag ausgesetzt. Wir versuchen, regelmäßig mit unseren Kindern und ihren Eltern in Kontakt zu bleiben, auch mit Hausbesuchen, um zu sehen, wie es den Familien geht.

Um unsere Kinder zu beschäftigen, verteilen wir wöchentlich ein bisschen Hausaufgaben, damit sie weiter lernen. Nun baten wir einige von ihnen, ihre Gefühle und Gedanken in diesen schwierigen Zeiten durch Zeichnungen auszudrücken, und diese Bilder haben wir bekommen.

90776449_2788543761263005_45415419182191

Taekwondo Stunden

25. März 2020

Leider wurde auch Kenia vom Coronavirus nicht verschont. Der kenianische Präsident hat am gleichen Tag wie die Schweiz die Schliessung sämtlicher Schulen im ganzen Land veranlasst. Die Kinder bleiben bis auf weiteres zu Hause. Wir hoffen, dass sich die Situation dort nicht zu sehr verschlimmert und dass sie früh genug Vorsichtsmassnahmen getroffen haben. Vor der Schliessung der Schulen hatten wir aber ein erfreuliches Ereignis zu verzeichnen: Taekwondo Stunden wurde eingeführt! Ein erster Einblick und ein Antasten für interessierte Schüler. Wir hoffen, dass das Milele Elimu Centre bald wieder mit dem normalen Schulalltag beginnen kann und somit auch die Taekwondo Stunden intensiviert werden können! Die ersten Stunden waren bereits sehr aufregend für unsere Kinder!

Die Bilder sind auf unserer Facebook Seite zu sehen.

82914920_2654643434653039_38348049809428

Interview mit Kelvin Ochieng

26. Januar 2020

Nach der Eröffnung unserer Partnerschule Milele Elimu Centre im Jahr 2013 gehörte Kelvin zur Pionierklasse, die 2015 die 8. Klasse und damit die Grundschulausbildung abschloss. Nicht nur das, sondern er setzte seine Ausbildung in der Sekundarstufe fort, und vier Jahre später gehört er zu unseren Pionierschülern, die erst im November letzten Jahres die Sekundarstufe abgeschlossen haben! In den vier Jahren der Sekundarstufe besuchte er das Milele Elimu Centre ziemlich oft, in den Schulferien oder am Ende des Schuljahres, und natürlich auch an den Weihnachtsfeiern, die jährlich in der Schule stattfinden. Wie er sagt, ist die Milele Schule eine Familie, und die Kinder fühlen sich sehr verbunden. Einmal Milele, immer Milele!

Wir sind stolz auf alle, die die Sekundarschule abgeschlossen haben, und werden sie weiterhin unterstützen, wo wir können, in der Hoffnung auf eine gute Zukunft für sie alle!

Das Interview ist hier zu sehen: https://www.youtube.com/watch?v=Jm_eTIn6GeY

IMG20191203180447_edited.jpg

Ein fröhliches, neues Jahr Euch allen

1. Januar 2020

Während die Kinder und ihre Eltern jeweils das grosse Weihnachtsfest in unserer Partnerschule Milele Elimu Centre herbeisehnen, erfreuen sich die Angestellten über den Jahresendausflug! Seit zwei Jahren ist nicht nur ein Tagestrip, sondern ein Ausflug mit Übernachtung eingeplant. Wir möchten den hart arbeitenden Angestellten auch mal eine Pause gönnen, wo sie sich entspannen und vor allem Spass haben können! Denn der Dank für den Erfolg unserer Schüler gebührt ihnen! Ahsanteni sana!!

Weitere Bilder sind auf unserer Facebook Seite zu finden.

218463843_4102055409911827_8514349937250700071_n.jpg

Check Übergabe MTV

17. Juli 2021

Wir möchten uns ganz herzlich beim Männerturnverein Leibstadt für die grosszügige Spende bedanken, die unsere Mitglieder Sandra Senn und Nadja Kaufmann am 14. Juli feierlich entgegennehmen durften.

CHF 1000.- erhielten wir vom Männerturnverein aus dem Erlös des diesjährigen Fischessen Take Away & Heimlieferung, weitere CHF 1000.- von einem anonymen MTV-Mitglied welches den Betrag grosszügig verdoppelte.

Wir danken Euch herzlich!

180847971_3882549521862418_3948113042086

Tommy's Geschichte

02. Mai 2021

Heute haben wir eine kleine Erfolgsgeschichte für Euch 🥳🎊 Und eine Erinnerung daran, dass die Universität zwar am naheliegendsten erscheint, aber bei weitem nicht der einzige Weg ist, den man nach der Sekundarstufe einschlagen kann!

 

Hier geht es um Tommy, der 2013 in das Milele Elimu Centre kam, als die Schule ganz neu eröffnet wurde 🏡📚, und blieb bis er die 8. Klasse abschloss.

Wir haben ihn ebenfalls während der gesamten darauf folgenden Sekundarschulzeit weiterhin unterstützt.

 

Danach entschied er sich in den National Youth Service of Kenya einzutreten, von dem er uns regelmäßig berichtet, wie sehr es ihm dort gefällt und dass er sich dort sehr positiv entwickeln durfte. 🙌🏼✨

Kürzlich hat er Level 1 geschafft, jetzt hat er noch zwei weitere Level zu bewältigen. 🤗

 

Die Hauptaufgabe des National Youth Service (NYS) ist es, die kenianische Jugend auszubilden und zu betreuen in den Bereichen: Paramilitärisches und Regimente, Nationale Aufbauprogramme, sowie technische und berufliche Ausbildung in verschiedenen Fertigkeiten und Berufen. Diese Ausbildung ist für die zukünftige Arbeitssuche sehr angesehen.☺️🤸🏾

 

Wir freuen uns sehr, dass Tommy etwas gefunden hat, was er gerne macht und wo er sich wohlfühlt und wünschen ihm alles Gute für seine Zukunft!🎊🥰

Abschluss.jpg

Abschlussessen 2021

28. März 2021

Am 28.03. haben Nadja und Mark unsere Abschlussklasse mit einem "Fancy Lunch" in ihre zukünftige Herausforderung an der Sekundarschule verabschiedet.

Es wurde gegessen und gelacht, aber auch an ein paar guten Ratschlägen an die Kinder für ihren weiteren Lebensweg hat es natürlich nicht gefehlt

In einer Woche werden voraussichtlich die Resultate der KCPE Abschlussprüfung vorliegen und es wird klar an welcher Sekundarschule die Kinder ihre Ausbildung fortführen dürfen.

 

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge wünschen wir ihnen von Herzen alles Gute in ihrem neuen Lebensabschnitt!

af.jpg

Tag der offenen Tür Alliance Francaise

23. Februar 2021

Gestern hatte das Milele Elimu Centre das Glück, einen Tag der offenen Tür bei der Alliance Francaise Mombasa verbringen zu dürfen, an dem einige unserer Kinder ein wenig Französisch lernten.

Dies war auch eine Einführung in unsere Partnerschaft mit der Institution in verschiedenen Bereichen wie Lehrerausbildung, Teilnahme von Kindern und Mitarbeitern an Veranstaltungen in der Institution und vieles mehr, was noch kommen wird.

Unsere Kinder hatten einen unvergesslichen, lehrreichen und spaßigen Tag!

Ein großes Dankeschön geht an den Af-Direktor und das gesamte Personal, die den Tag zu einem Erfolg gemacht haben

Ahsante Sana

wordswag_1603569158790.png

Jass Event 2020 Abgesagt

24. Oktober 2020

Liebe Freunde

Leider macht uns das Virus nicht bloss in Kenia sondern auch hier in der Schweiz das Leben schwer und so müssen wir schweren Herzens den geplanten Charity-Event vom 29. November wegen der aktuellen Corona-Situation absagen. Wir hatten uns darauf gefreut wieder viele fleissige Jasser begrüssen zu dürfen, doch bedauerlicherweise bleibt uns nun nur die Hoffnung, dass wir den Anlass nächstes Jahr nachholen können.

Aber ihr dürft Euch trotzdem freuen, denn anstatt dessen sind wir aktuell an der Ausarbeitung eines Online Events. Wie genau der aussehen wird werden wir Euch in Kürze verkünden!

Bis dahin wünschen wir Allen gute Gesundheit und bedanken uns bei Euch für Eure Unterstützung!

Ahsante Sana !

letter_edited_edited.jpg

Briefe von unseren Kindern

11. Oktober 2020

Halli Hallo - wie geht es Euch allen, zu Hause? Wie verbringt Ihr Eure Zeit? Wir beschäftigen unsere Schülerinnen und Schüler, die sicher zu Hause bei ihren Familien bleiben, damit, einander Briefe zu schreiben. Auf dem Bild ist ein Beispiel, ein Brief von Elijah an John Darin beschreibt er das Leben in Mombasa zu COVID-Zeiten.

Bitte vergesst nicht weiterhin unseren GoFundMe Link zu teilen:

https://gf.me/u/y2k8zj

charitykonzi_edited_edited.jpg

Safe and Sound Openair Charity Konzert

6. September 2020

Safe and Sound - Letzten Freitag verbrachten wir einen wunderschönen Abend am Openair Charity Concert in Menziken. Bevor es mit den wirklich guten Musikern des Abends Black Cat's Smoking, Paolafuerte  SilverBlue losging, durften wir unseren Verein kurz vorstellen, denn die Spendeneinnahmen des diesjährigen Events wurden uns übergeben. Wir möchten allen Spendern und Interessierten dieses Events unseren Dank und unsere Wertschätzung aussprechen! Es hat uns grossen Spass gemacht und viel Freude bereitet!

Ein spezieller Dank geht an SilverBlue und dem Huus 74  die diesen sehr gelungenen Event überhaupt möglich gemacht haben.

food%252520corona_edited_edited_edited.j

CORONA UPDATE

27. April 2020

Corona ist in unserem Leben hier in der Schweiz immer noch sehr präsent. Aber wir haben das Glück, sagen zu können, dass es so aussieht, als ob wir auf dem Weg der Besserung wären. Nicht so in Kenia, wo die Zahl der Infektionen immer noch steigt. Das Land steht seit einem Monat unter Lockdown, und am vergangenen Freitag kündigte der Präsident an, dass sie mindestens noch drei weitere Wochen anhängen werden. Seit dem Lockdown sind sämtliche Schulen im Land geschlossen, was bedeutet, dass alle Kinder nun zu Hause bleiben müssen und die Eltern ihre Kinder nun zusätzlich ernähren müssen, was sonst die Schule übernimmt. Die Krisensituation macht es ihnen nicht einfacher, denn viele von ihnen können seit dem Lockdown nicht mehr ihrer Arbeit nachgehen, was bedeutet, dass sie durch Corona weniger oder sogar kein Einkommen mehr haben.

Unsere Partnerschule Milele Elimu Centre hat fast 300 Kinder, und in diesen Zeiten der globalen Krise, von der die Ärmsten am meisten betroffen sind, müssen wir zusammenhalten und sie auch in den Grundbedürfnissen zum Überleben in Bezug auf Ernährung und Hygiene unterstützen.

Vor einiger Zeit haben wir die erste Ladung dringend benötigter Grundnahrungsmittel und Hygienemittel an die bedürftigsten Familien unserer Kinder verteilt.

Da die zweite Verteilung bald folgt, werden wir dank den Spenden weitere Familien bei der Verteilung der Hilfsgüter hinzufügen können!

86267769_1532911883533116_47482416045007

Zwei wundervolle Wochen in Mombasa

11. Februar 2020

"Es waren zwei wunderschöne und sehr wertvolle Wochen, die ich in der Schule verbracht habe, mit meiner Familie, meinen Freunden, meinen Kindern, meinen Liebsten. Ich bin sehr glücklich darüber, sie aufwachsen zu sehen, wie sie langsam erwachsen werden, und auch die Erkenntnis darüber, dass sie mich nicht vergessen können. Mein Herz gehört ihnen. Ich kann es kaum in Worte fassen, die Bilder sagen alles aus. Wir werden uns bald wieder sehen... Ich habe Mombasa mit einem Herz voller neuer Erinnerungen verlassen ~ und werde für mehr zurückkommen".

- Nadja Kaufmann

Die Bilder sind auf unserer Facebook Seite zu sehen.

Ehemalige Primarschüler

21. Januar 2020

Kurz nach unserer Ankunft in Mombasa hatten wir unser erstes Treffen mit unseren ehemaligen Grundschülern. Diejenigen, die ihren Primarschulabschluss bei unserer Partnerschule Milele Elimu Centre gemacht haben und nun die Sekundarschule besuchen oder andere Kurse absolvierten. Wir haben es gerade noch rechtzeitig geschafft, viele von ihnen in Mombasa zu treffen, bevor sie in der ersten oder zweiten Januarwoche wieder zur Schule mussten. Die meisten gehen auf ein Internat, welches weit weg von Mombasa ist und kommen erst nach Hause, wenn längere Schulferien bevorstehen oder das Schuljahr vorbei ist. Es war eine große Freude, die meisten von ihnen nach einigen Jahren wieder zu treffen. Wir hatten einen schönen Austausch und teilten neue Erinnerungen miteinander! Auch wenn sie unsere Primarschule verlassen, sind sie immer noch Teil der Milele-Familie und werden es auch immer sein! Sie finden immer eine offene Tür an unserer Schule und sind für Besuche jederzeit herzlich willkommen. Das Milele Elimu Centre bleibt das ganze Jahr über zwei bis drei Mal mit ihnen in persönlichem Kontakt.

Ibtisam und Joel, die zu unseren ersten und besten Schülern gehören, welche gerade die Sekundarschule abgeschlossen haben, warten auf die Einladungsbriefe für das Studium an der Universität. Da diese Briefe erst in einigen Monaten folgen werden, haben wir ihnen für die Zwischenzeit die Möglichkeit gegeben, als Lehrerpraktikanten an unserer Schule ihre ersten Arbeitserfahrungen zu sammeln und auch gleich ihren ersten Lebensunterhalt zu verdienen. Die ersten zwei Wochen sind vorbei, und beide meistern das Unterrichten ihrer jüngeren Schülerinnen und Schüler bereits sehr gut! Wir sind stolz auf Euch!

Die Bilder sind auf unserer Facebook Seite zu sehen

F O R E V E R   K I D S   K E N Y A